Über uns

Die ThSÄK ist die Interessenvereinigung der für die Verwaltung und Entwicklung des organisierten und nicht organisierten Sports verantwortlichen Mitarbeiter von Städten, Gemeinden und Landkreisen, sowie Betrieben und Gesellschaften mit kommunaler Beteiligung in Thüringen, die den Sport fördern oder Sportstätten und/oder Bäder betreiben.

Fort- und Weiterbildung

Die ThSÄK fördert die fachliche Fortbildung der in Abs. 2 genannten Mitglieder. Sie ist für den Informations- und Erfahrungsaustausch in Thüringen zuständig und greift Themen auf, die aus sportfachlicher Sicht von Interesse sind.

Unsere Ziele

Förderung des Sports in seinen Teilbereichen sowie die Zusammenarbeit mit den kommunalen Spitzenverbänden den Kommunikations- und Informationsaustausch zwischen den Städten, Gemeinden, Gemeindeverbänden und Landkreisen.